Swiss CS300 Spezialbemalung

SWISS verlieh einem CS300 anlässlich der Fête des Vignerons 2019 ein neues Design. Während neun Monaten flog die HB-JCA mit einer Sonderbemalung des westschweizer Künstlers fichtre in ganz Europa umher. Bereits zum zweiten mal erstellte ich vom Flugzeugrumpf eine präzises Abwicklung. Schwierigkeit war hierbei den komplexen, gewölpten, konischen Körper in eine flache Abwicklung zu bringen, um dem Künstler eine geeignete Arbeitsvorlage zu erstellen. Zudem erstellte ich verschiedene Visualisierungen des Flugzeuges mit dem neuen Design. Die Darstellungen dienten zur Übeprüfung der Grafik bei der Beklebung des Flugzeuges.

Swiss CS300 HB-JCA Swiss CS300 HB-JCA Swiss CS300 HB-JCA Swiss CS300 HB-JCA Swiss CS300 HB-JCA
Kunde
Jahr
2019
Aufgabe
Konstruktion, Abwicklung, Visualisierung