Audi Mobility+

Audi Urban Future Inititative

audi

Autonome Fahrzeuge prägen im Jahr 2025 das Zürcher Stadtbild. Als Ergänzung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln stehen Fahrzeuge zur Verfügung, die analog zu privaten Automobilen ohne Komforteinbussen genutzt werden. Per Smartphone wird eine Route gewählt, zum gewünschten Zeitpunkt fährt das Auto vor und sucht sich den Weg zum Ziel. Falls weitere Passagiere eine ähnliche Strecke planen, kombiniert das System die Routen mit nur einem Fahrzeug, um eine optimale, ökologische Auslastung zu erzielen. Um Überlastungen des Netzes zu vermeiden, beugt das System vor und erkennt wann und wo Fahrzeuge benötigt werden. Bei längeren Strecken wird eine Kombination mit den bestehenden öffentlichen Verkehrsmittel vorgeschlagen. Dieses neuartige Bewegen kann mit Taxifahrten verglichen werden. Die Zeit kann wie in einem Zug, Bus oder Tram genutzt werden ohne sich auf die Strasse konzentrieren zu müssen. Ein Onboard Entertainment System unterhält den Passagier während der Fahrt und informiert ihn über die Route. Auf den vier zur Verfügung stehenden Sitzen kann durch ein Wegschwenken volle Intimität gewährleistet werden.

audi audi audi
audi

AUDI URBAN FUTURE INITIATIVE - DOSSIER ZÜRICH - AUTONOME FAHRZEUGE UND DIE ZUKUNFT DER MOBILITÄT IM METROPOLITANRAUM ZÜRICH

audi